Musiktag im Alten Rathaus | Musikschule mut

Wann:
13. Mai 2017 um 15:00 – 18:00
2017-05-13T15:00:00+02:00
2017-05-13T18:00:00+02:00
Wo:
Kulturzentrum Altes Rathaus
Königswinterer Str. 720
53227 Bonn
Deutschland
Kontakt:
Clara Duncker
02223-2993158

Die Musikschule mut lädt zu einem Nachmittag voller Musik ein. Gegen 15:00 werden Schüler die Chance haben Ihre Fortschritte in einem Vorspiel zu präsentieren. Danach folgt ein kleines Lehrerkonzert und ab 16:00 gibt es Kaffee und Kuchen, ein Workshop und Musikinstrumente zum Ausprobieren.

Das Thema des Workshops ist Alte Musik (bis zu 500 Jahre alt). Die Dozentin Emilia Lentas wird hier das Virginal (kleines Cembalo) spielen und seine Spiel- und Bauweise erläutern. Frau Laia Lopez wird einfache Schreitänze der Renaissance und des Barocks gemeinsam mit den Zuhörern erkunden.

Parallel zu dem Workshop können die Besucher Schnupperstunden in und Klavier nehmen.

Die Schlagzeugschnupperstunden haben wir auf den Vormittag ab 10:45 verlegt!

Alle unsere Schüler sind zusammen mit Freunden und Verwandten und weiteren Gästen herzlich eingeladen zuzuhören und mitzumachen! Wir sorgen an diesem Tag für Getränke für alle und bitten um einen Beitrag fürs Kuchenbuffet.

Der Eintritt ist frei, Anmeldung erbeten!

Clara Duncker, die Inhaberin der Musikschule mut, ist Gründungsmitglied des Kulturvereins AGORa e.V., der das Kulturzentrum betreibt. Seit 2015 findet in den Räumen des Alten Rathaus Musikunterricht statt.


Programm

Um 15:00 Uhr Vorspiel + klassische Klavierstücke der Dozenten.

Um 16:15 Uhr ‚Alte Musik: Musik und Tanz aus der Renaissance und dem Barock‘. Vortrag von Emilia Lentas und Laia Lopez. (Für die ganze Familie).

Ab 16:00 Uhr Schnupperstunden in Schlagzeug, Akkordeon, Baß, Jazzklavier, Klavier (Anmeldung erbeten)

Ab 16:00 Uhr Kaffee und Kuchen