Kinderpuppentheater „Das Traumfresserchen“

Sonntag, 8. März 2020

Prinzessin Schlafittchen aus Schlummerland kann nicht schlafen, weil sie immer so böse Träume hat.

Dabei ist es in Schlummerland doch besonders wichtig, dass man gut schläft, weil nur der, der das am besten kann, dort König oder Königin werden kann.

Niemand kann Schlafittchen helfen, bis ihr Vater sich auf den Weg macht und auf seiner langen Reise das Traumfresserchen findet, das nichts lieber isst als böse Träume. Man muss es nur einladen…

Eine schlichte Geschichte, die trotzdem vielschichtig ist: Es geht um Liebe, das Sorgen für andere, Alpträume, die verschwinden können, die Erkundung der Welt, Hilfe, die von unerwarteter Seite kommt, Trauer und Freude. Auf hohem Niveau wird hier Lustiges und Ernstes miteinander verknüpft, wie immer bei Michael Ende werden die Kinder ernst genommen, der Text ist kindlich und nicht kindisch und spricht Kinder in all ihren Gemütsregungen an.

für Kinder ab 3 Jahren
Nach dem Buch von Michael Ende
Spieldauer: ca. 40 min.

Reservierung empfohlen unter 0177 21 56 222 oder info@papperlapupp.de

Inszenierung: Esther Ribera
Puppenspiel: Esther Ribera
Musikbearbeitung: Niels Trepke